Improve your experience. We are very sorry but this website does not support Internet Explorer. We recommend using a different browser that is supported such as Google Chrome or Mozilla Firefox.

header image

Wissen, das bleibt. Dein CFO wird aus dem Häuschen sein!

Wissen ist jetzt übertragbar

Stell´ dir vor: Du spendierst deiner Mitarbeiterin eine wertvolle Weiterbildung. Das bringt dein Unternehmen voran. Doch was, wenn die Mitarbeiterin kündigt? Das Wissen ist weg und die Kosten verloren.

Das Problem haben wir für dich gelöst!

Ab heute solltest du deine Kollegen beim flowedoo knowledgehub trainieren lassen. Wenn du ein Training buchst und die Kollegin kündigt, dann buch´einfach das gleiche Training nochmal für die Person, die die Aufgabe übernimmt. flowedoo übernimmt die Kosten dafür. Versprochen!

Dein CFO wird aus dem Häuschen sein!

Fortbildungskosten sind klassischer Betriebsaufwand ("OPEX") und reduzieren dein Betriebsergebnis direkt im aktuellen Geschäftsjahr. Du hast aber nicht die Möglichkeit, die Ausgabe als aktivierbaren Vermögensgegenstand ("CAPEX") in deine Bilanz einzustellen, um das Betriebsergebnis zu gestalten.

Auch das ist ab heute anders!

Fortbildung wird CAPEX, Wissen wird Vermögen!

Viele Trainings aus dem flowedoo knowledgehub können als "Wissensllizenz" gekauft und dadurch als aktivierbares Anlagevermögen verbucht werden.

Das ist neu und einzigartig auf dem Markt!

Wenn dein Wunschprodukt noch nicht in unserem Angebot ist, dann frag´ uns und wir machen dir dein individuelles Angebot inklusive deiner individuellen Wissenslizenz.

"...ich frage mich, warum es diese geniale Idee bis jetzt noch nicht gab! Das Know How bei uns wird jetzt nie mehr weniger, es wächst stetig weiter an." Hanns S.

zu wichtig, um kleingedruckt zu sein

Für alle Produkte aus dem flowedoo knowledgehub, die in Form einer "Wissenslizenz" angeboten werden, gilt:

für Unternehmen

Wenn du als Unternehmen ein Training oder eine Ausbildung im knowledgehub mit "Wissenslizenz" kaufst und der Teilnehmer dein Unternehmen verlässt (gleichgültig aus welchem Grund oder auf wessen Initiative), dann hast du Anspruch auf einen kostenfreien Teilnehmerplatz in einem vergleichbaren Training aus unserem Angebot. Wenn das Produkt nicht mehr in unserem Angebot ist, dann darfst du einen anderen Kurs wählen, der zum gleichen Preis angeboten (oder bis 20% teurer) wird. Alle Ansprüche verfallen drei Jahre nach dem Durchführungsdatum des ursprünglichen Trainings.

für Teilnehmer

Wenn du ein Training oder eine Ausbildung im knowledgehub absolvierst, für das eine "Wissenslizenz" erworben wurde, und innerhalb von drei Jahren dein Unternehmen verlässt (gleichgültig aus welchem Grund oder auf wessen Initiative), dann hast du Anspruch auf ein kostenfreien Teilnehmerplatz in einem Training deiner Wahl aus unserem Angebot (gilt nur für verfügbare Plätze in tatsächlich durchgeführten Trainings mit einer maximalen Länge von zwei Tagen). Dieser Anspruch verfällt drei Jahre nach dem Durchführungsdatum deines ursprünglichen Trainings.

Wenn du deinen Job wechselst und dein ehemaliger Arbeitgeber hatte für dich eine Wissenslizenz gekauft, dann ist diese mit deinem Weggang inaktiv geworden. Kein Problem, siehe "für Untermehmen"

Wenn du einen neuen Arbeitgeber gefunden hast, dann kann dieser deine Wissenslizenz reaktivieren, in dem er für einen weiteren Mitarbeiter eine zusätzliche Wissenslizenz kauft. Am Ende hat er dann zwei Wissenslizenzen, hat aber nur für eine bezahlt.

Sprich´ das gleich bei der Bewerbung an, denn dadurch wirst du noch attraktiver für deinen Arbeitgeber!

Press enter to see more results